Tim Meder veröffentlicht Artikel im Rahmen des Projekts "Jugend und Wirtschaft"

Das Projekt „Jugend und Wirtschaft“ ist ein Zeitungsprojekt für den Schulunterricht, das von der F.A.Z. und dem Bundesverband deutscher Banken ins Leben gerufen wurde.

Darin erhalten die teilnehmenden Schülerinnen und Schüler ein Jahr lang täglich die F.A.Z., lesen den Wirtschaftsteil und schreiben selbst Artikel für die monatlich im Wirtschaftsteil der F.A.Z. erscheinende Sonderseite „Jugend und Wirtschaft“.

Hierfür recherchieren sie Branchendaten und interviewen Geschäftsführer, Mitarbeiter, Kunden und Experten. Die F.A.Z.-Redakteure wählen unter den eingesandten Artikeln die besten aus, die dann veröffentlicht werden.

Die Pressemitteilung und der Artikel von Tim finden Sie unten zum Download (Artikel unten).

FAZ vom 05.04.2018

Tim vor der Schule