Der Umgang mit Fehlzeiten in der Oberstufe im Zusammenhang mit der Leistungsbewertung gab immer wieder Anlass zu Fragen und Unstimmigkeiten.
Diese sollen durch die Informationen im Folgenden ausgeräumt werden:

Grundsätzlich werden unterschieden:
1) Beurlaubungen
2) Anträge auf Freistellung vom Unterricht.
3) Anträge auf Entschuldigung bei Erkrankung
4) Sportbefreiungen
    a. Befreiung von Teilen des Sportunterrichts
    b. Vollständige/langfristige Sportbefreiung.

Bitte beachten Sie hierfür unbedingt das Merkblatt "Oberstufe - Informationsblatt über Fehlzeiten in der Kursoberstufe.pdf"!

 

Krankmeldungen der Schülerinnen und Schüler:

Bitte rufen Sie schon beim ersten Tag des Fernbleiben Ihres Kindes vom Unterricht ausschließlich nur folgende Telefonnummer (AB) an:

+49 (03) 90299-6066 

Vielen Dank!