News

2. Schulbrief im Schuljahr 2017/18: Wem nicht geholfen wird, der helfe sich selbst!

Der Sanierungsstau an Berliner Schulen ist in aller Munde. Am 14. März waren wieder Fotos des Schadow-Gymnasiums bei RTL in der Sendung „Mario Barth deckt auf“ zu sehen. Als Schule warten wir nach wie vor auf die angekündigte Konkretisierung des Sanierungsfahrplans. Wann wird mit der umfangreichen Planung, wann mit der eigentlichen Sanierung begonnen - und von wem?

Erlebnisreicher Schadow-Kunst-Tag am 11.1.2018

Am 11.1.2018 fand wie jedes Jahr der Schadow-Kunst-Tag für die neuen Schülerinnen und Schüler der Klassen 5a und 5b sowie 7c bis 7f statt. Sie haben den Namensgeber unserer Schule Johann Gottfried Schadow in einem Klassen übergreifenden Projekt näher kennengelernt. Durch praktisch-künstlerische und theoretische Projektarbeit, veranstaltet und begleitet von allen Kolleginnen und Kollegen des Kunstfachbereichs, erfuhren sie, wie vielfältig Johann Gottfried Schadow sowohl künstlerisch gearbeitet hat als auch menschlich interessant war.

Schadow-Turm als Logo von der Schulgemeinschaft gewählt!

Die Abstimmung über das neue Logo fand am Schulfest durch die Schülerinnen und Schüler statt. Der grafisch ansprechend gestaltete Turm wird nun als signifikantes Erkennungszeichen der Schule Briefköpfe, Schriftsätze und andere Unterlagen des Schadow-Gymnasiums zieren. Auch auf T-Shirts, Hemden und ggf. weiteren Kleidungsstücken kann das Logo nun verwendet werden. Den gesamten Abstimmungsprozess können Sie unter "Weiterlesen" nachvollziehen.